Austria Schulnetzwerk
ČESKY  |   en es fr

Aktuelles

Schuljahr 2018/2019

2018prespolnibeh.jpg

Geländelauf

18.10.2018 | David Lukeš

Am Freitag, dem 5. Oktober hat unsere Schule an einem Wettbewerb im Geländelauf teilgenommen, der in dem unweit gelegenen Waldpark Kamyk stattfand. Jedes Team wurde von 5 Mitgliedern gebildet, die Zeiten der besten vier wurden gezählt. Die Mädchen sind 1,5 km und die Jungen 3 km gelaufen. In beiden Kategorien haben wir den tollen zweiten Platz erreicht und sind nur ein kleines Stück vor dem Prager Finale geblieben. An diesem Erfolg haben sich folgende SchülerInnen beteiligt: Marie Štěpánková (die ihren Wettbewerb sogar gewonnen hat), Anna Jestříbková, Andrea Součková, Jůlie Pavelková, Evelína Doležalová (alle in der Kategorie Mädchen), Filip Ručka, Christian Fait, Tran Vuong, Jan Naidr, Dominik Slapnička (alle in der Kategorie Jungen). Wir bedanken uns bei allen für die erfolgreiche Repräsentation unserer Schule!

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Deutschkurs schon diesen Donnerstag!

17.10.2018 | Denisa Vítková

Wir erlauben uns, daran zu erinnern, dass die erste Lektion des Deutschkurses bereits morgen, Donnerstag, den 18.10. um 17h30 beginnt. Wir freuen uns auf Sie!

Vstupenka na ples 2018

Eintrittskarten - Maturaball

17.10.2018 | Denisa Vítková

Heute startet der Vorverkauf von den Eintrittskarten (Sitzplatz 350 CZK, Stehplatz 250 CZK) für den Maturaball des OEGP, der am Freitag, dem 9. November 2018 ab 19 Uhr in Narodní dům na Vinohradech (Nationalhaus Vinohrady) stattfindet. Wir freuen uns auf Sie!

2018-kafkas-prag.jpg

Kafkas Prag

15.10.2018 | Silvia Neumayer

Die MaturantInnen der 6A machten sich am 4. Oktober im Prager Zentrum auf die Suche nach Franz Kafka. Wir besuchten das Geburtshaus von Franz Kafka, die unterschiedlichen Adressen, an denen er mit seiner Familie gelebt hatte, in die Schule gegangen war und sein Freund Max Brod gelebt hatte. Die SchülerInnen hielten Referate zu seiner Kindheit und Karriere, seinen Frauenbekanntschaften und seinen Werken in Verbindung mit der Stadt Prag. Wir besuchten die Kaffeehäuser, die auch er gern aufgesucht hatte, und folgten seinen Lieblingsspaziergängen durch die Stadt.

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Projekt 18plus

4.10.2018 | Nina Speck

Im Rahmen des Programms 18plus, bereitgestellt vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, hatten die 5AB Klassen am Dienstag 2. Oktober in zwei Unterrichtseinheiten die Möglichkeit, ihre sogenannten Career Management Skills zu stärken, um eigene berufliche Entscheidungen für ihre Zukunft treffen zu können. Mit Hilfe dieses Programms soll die Eigenverantwortlichkeit unterstützt und die SchülerInnen für ihre Studien- und Berufswahl sensibilisiert werden.

2018-safeinternet.jpg

Safer-Internet Woche

4.10.2018 | Roland Schwarz

Die letzte Septemberwoche war am OEGP eine „Safer-Internet-Woche“. Gleich am Anfang der Woche, nämlich am Montag und Dienstag, fanden Workshops zu den Themen Datenschutz und Social Media für LehrerInnen sowie SchülerInnen der höheren Klassen statt. Dazu sind zwei Vortragende, Christian und Alex, von der Plattform www.saferinternet.at aus Wien angereist (auf deren Homepage gibt es übrigens eine Fülle an Info-Material). Die Workshops waren sehr informativ, unterhaltsam und interaktiv. So wurden zum Beispiel gemeinsam die Sicherheitseinstellungen von Whatsapp überprüft. Im weiteren Verlauf der Woche finden schulintern weitere Workshops statt und das Thema Sicherheit im Internet wird auch in den Informatik-Stunden vertieft behandelt. Auch in den folgenden Wochen und Monaten soll dieses wichtige und aktuelle Thema verstärkt im Unterricht Aufmerksamkeit finden.

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Deutschkurs für leicht Fortgeschrittene

3.10.2018 | Denisa Vítková

Auch in diesem Schuljahr bietet das Österreichische Gymnasium Prag (OEGP) wieder einen Deutschkurs für Erwachsene an. Im Wintersemester wird es an folgenden Terminen einen Deutschkurs für leicht Fortgeschrittene geben (Niveau A2/B1): 18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 13.12., 20.12., also donnerstags, von 17:30 bis 19:00 Uhr. Der Kurspreis ist 2100 CZK. Das Anmeldeformular finden Sie HIER. Wir freuen uns auf Sie!

2018viden.jpg

Wienwoche

1.10.2018 | Dorotea Lakatošová, Vladimír Nezdařil

In der zweiten Woche des Schuljahres 2018/19 (vom 9. 9. 2018 bis 14. 9. 2018) sind wir, die beiden vierten Klassen (4AB mit Frau Neumayer und Herrn Hager und Herrn Schürz) für eine Woche nach Wien gefahren. Am Sonntag haben wir den Zug vom Hauptbahnhof Prag nach Wien genommen. Mit dem Zug dauerte es circa 4 Stunden. Nachdem wir uns in der Jugendherberge einquartiert hatten, gingen wir in ein berühmtes türkisches Restaurant auf ein echtes Kebab. Am Montag besuchten wir den Stephansdom und dann das Technische Museum. Der Stephansdom wurde 1137 gebaut. Der Stephansdom ist sehr schön und in der Nähe gibt es ein sehr gutes Kaffeehaus und den Mannershop, wohin wir in der Mittagspause gehen konnten. Am Dienstag waren wir im Rathaus, Parlament, in der Albertina und im Theater in der Josefstadt. Das Rathaus wurde von 1872 bis 1883 nach Entwürfen des Architekten Friedrich von Schmidt im Stil der Neugotik errichtet. Das Parlament ist zu dieser Zeit geschlossen, wir waren also im provisorischen Parlament in der Hofburg. Die Albertina beherbergt unter anderem eine der bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt. Als wir dort waren, stellten sie ¨Monet bis Picasso¨ aus. Dieser Ausstellung war für keinen langweilig! Unser Abend im Theater war viel interessanter als es irgendjemand erwartete. Obgleich die erste Hälfte des Stückes sehr witzig und gut war, wurden wir gleich danach evakuiert! Bei dem Theater ist nämlich die Wasserrohre geplatzt. Allerdings ist niemandem etwas passiert und wir sind alle (lebend und gesund) in der Jugendherberge angekommen. Der Mittwoch war ein viel ruhigerer Tag. Am Vormittag sind wir in die UNO-CITY gegangen, wo wir etwas mehr über die United Nations gelernt haben. Nach einer Pause in dem größten Einkaufszentrum sind wir am Nachmittag von Wien in das Stift Klosterneuburg mit den allerschönsten Gärten gefahren. Am Donnerstag haben wir nicht nur das Sissimuseum und Kaiserappartements geschafft, sondern auch die Spanische Hofreitschule. Am Freitag gab es noch individuelles Programm im Stadtzentrum und dann sind wir leider von dem Hauptbahnhof Wien nach Hause gefahren…

2018Teambulding.jpg

Teambuilding für den ersten Jahrgang

1.10.2018 | Mirka Matějová

Unsere Neulinge hatten am Montag, den 10. September die Möglichkeit, sich gegenseitig besser kennenzulernen, und zwar beim ganztägigen Teambuilding, das für sie von der Agentur Wenku organisiert wurde. Im Schulgebäude hat jede Klasse zuerst mit Hilfe von Kennenlernen-Spielen "das Eis gebrochen". Weiter ging es dank dem schönen Wetter im Freien. Auf dem Sportplatz haben die SchülerInnen in Gruppen Seilaktivitäten und weitere komplizierte Aufgaben absolviert, danach wurden Aktivitäten für den ersten Jahrgang vorbereitet, wo alle SchülerInnen aus den ersten Klassen durchmischt wurden. Zum Schluss haben alle zusammen Activity gespielt, wobei sie nicht nur viel Neues gelernt, sondern auch viel Spaß erlebt haben. Wir wünschen allen Neulingen einen guten Rutsch in den neuen Lebensabschnitt und viel Erfolg an ihrer neuen Schule!

2018SborMilesov.jpg

Der Schulchor in Milešov

1.10.2018 | Kamila Tůmová

Am Samstag, den 8.9. hat der OEGP-Schulchor in Milešov gesungen. Die heilige Messe für Kaspar Zdenek Kaplir aus Sulevice, den Verteidiger Wiens vom Jahre 1683, hat in diesem Jahr in der Schlosskapelle stattgefunden. Die Kirche St.Anton von Padua, wo die Überbleibsel des tapferen Adeligen untergebracht sind, steht nämlich unter einer umfassenden Rekonstruktion. Den heißen Nachmittag haben nachher alle SängerInnen auf einem historischen Fest genossen, da aber schon als ZuschauerInnen. Bei allen, die das Österreichische Gymnasium so gut repräsentiert haben, bedanken wir uns herzlich!

2018Zahradnislavnost.jpg

Gartenfeier

1.10.2018 | Denisa Vítková

Es ist bereits Tradition geworden, dass das Österreichische Gymnasium in Prag jedes Jahr eine Gartenfeier veranstaltet. Die heurige hat am Mittwoch, den 5. September 2018 stattgefunden und hat an das Get Together, das Treffen von den neuen SchülerInnen und ihren Eltern mit der Schulleitung und den LehrerInnen, angeschlossen. Alle haben sich danach, zusammen mit den älteren SchülerInnen und ihren Eltern, in den Schulgarten begeben, wo ein großzügiges Buffet und Gegrilltes und auch ein buntes Sportprogramm vorbereitet waren. In der Aula konnten Interessierte T-Shirts und Pullis mit dem OEGP-Logo kaufen oder Informationen über Ferienaufenthalte in Österreich und das Sprachdiplom ÖSD bekommen. Ein Teil des umfangreichen Programms war auch die Vorstellung des Schulchors, der mit einem großen Applaus und einer Anerkennung des Publikums belohnt wurde. Die ganze Gartenfeier ist in einer sehr angenehmen Atmosphäre verlaufen und wurde von den SchülerInnen, ihren Eltern, den LehrerInnen und anderen Gästen sehr genossen und als ein netter Start in das neue Schuljahr gelobt.

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Schulsprecherwahl - das Ergebnis

24.9.2018 | Nina Speck

Heute hat am OEGP die Schulsprecherwahl stattgefunden, mit folgendem Ergebnis: Martin Lednický aus der 5A wurde als Schulsprecher gewählt, Johanna Weber aus der 5A und Lukáš Johannis aus der 4B als seine StellvertreterInnen. Wir gratulieren herzlich!

Get together

Get Together

20.9.2018 | Denisa Vítková

Zum Schulbeginn haben sich auch heuer unsere neuen SchülerInnen und ihre Eltern mit der Schulleitung und den LehrerInnen des Österreichischen Gymnasiums beim bereits traditionellen Get Together getroffen. Diese erste gemeinsame Veranstaltung des Schuljahres 2018/19 hat am Mittwoch, dem 5. September 2018 stattgefunden und unsere „Neulinge“ hatten dabei die Möglichkeit, viele wertvolle Informationen über das Schulleben und den Unterricht am OEGP zu erfahren und ihre neuen LehrerInnen kennenzulernen. Im vollen Trauttmansdorff-Saal wurden die SchülerInnen des ersten Jahrgangs und ihre Eltern zuerst von Frau Direktorin, Mag. Isabella Haleš, und ihrem Stellvertreter, Herrn Mgr. Jiří Bochez, begrüßt, die dann in einer kurzen Präsentation auch über die Organisation der Schule, über den Unterricht und die außerschulischen Aktivitäten informiert haben. Nachher sind alle LehrerInnen zu Wort gekommen, die in den ersten Klassen unterrichten, und haben sich selbst und ihre Fächer vorgestellt. Wir wünschen allen viel Freude und Erfolg am OEGP und freuen uns auf die gemeinsame Zeit in den nächsten Jahren!

2018Oesterreicherball

Tanzkurs als Vorbereitung für den Ball der Österreicher

17.9.2018 | Denisa Vítková

Die Ballsaison naht langsam, und mit ihr auch der bereits traditionelle Ball der Österreicher im Palais Žofín, der an die Wiener Balltradition anknüpft, jedes Jahr ein Stück Wiener Ballflair nach Prag bringt und als Höhepunkt der Prager Ballsaison gilt. Der nächste findet am 18. Jänner 2019 statt und, wie jedes Jahr, auch diesmal vom Jungdamen- und Jungherrenkomitee des Österreichischen Gymnasiums eingeleitet wird. Bei dieser Gelegenheit organisiert für sie der Verein der Österreicher wieder einen mehrmonatigen Tanzkurs, für den er auch die Kosten übernimmt. Der Kurs wird immer dienstags gegen Abend stattfinden und wir laden alle herzlich ein, die an der feierlichen Eröffnung des Balles teilnehmen möchten. Die Anmeldungen werden bis Freitag 21. September 2018 in der Studienabteilung des OEGP eingesammelt. Mehr Informationen finden Sie unter Austrian Ball

2018deutschkurs

Deutschkurs für Erwachsene

17.9.2018 | Lisa Mooslechner

Auch in diesem Schuljahr bietet das Österreichische Gymnasium Prag (OEGP) wieder Deutschkurse für Erwachsene an. Im Wintersemester wird es an folgenden Terminen einen Deutschkurs für leicht Fortgeschrittene geben (Niveau A2/B1): 18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 13.12., 20.12. Der Kurs findet donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr statt und umfasst zwei Unterrichtseinheiten. Für die Teilnahme am Kurs gibt es keine besonderen Voraussetzungen. Die Teilnehmer/innen sollten das Grundvokabular kennen und in der Lage sein einfache Sätze zu bilden. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bis 15.10.2018 unter denisa.vitkova@oegp.cz an. Wir freuen uns auf Sie!

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Gartenparty am OEGP am Mittwoch 5.9.2018

4.9.2018 | Denisa Vítková

Wie wir schon erwähnt haben, am Mittwoch dem 5. September 2018 von 17 bis 19 Uhr findet im Garten und im Gebäude des Österreichischen Gymnasiums in Prag eine Gartenparty. Wir laden alle SchülerInnen, ihre Eltern und Freunde der Schule herzlich ein und freuen uns auf Wiedersehen!

2018 Erasmus+

Ein internationales Jugendtreffen in Österreich (Erasmus+)

4.9.2018 | Nicol Neumaierová

Wie jedes Jahr fand auch heuer ein internationales Jugendtreffen in Österreich statt, an dem selbstverständlich auch unsere SchülerInnen aus der Tschechischen Republik teilnahmen. Von 9. bis 18. August trafen sich Jugendliche im Alter von 14 - 18 Jahren mit deutschen Sprachkenntnissen aus Tschechien, Polen, Österreich, Serbien, und der Ukraine in Grafenbach, einer der sonnigsten Ortschaften Österreichs. Die wunderschöne Umwelt des malerischen Bergdorfes in der Ferienregion Südkärnten, ein spannendes Programm und viele neue junge Gesichter erzeugen die einmalige Atmosphäre dieses Sommerlagers. Das Motto des diesjährigen Treffens war „WALL-E schickt seine Grüße“ (nach dem animierten Film WALL-E mit dem kleinen Roboter, der die Erde reinigt). Unsere SchülerInnen und ihre (jetzt bereits neuen) Kameraden haben nach Lösungen für unser Abfallproblem gesucht und unser Konsumverhalten analysiert. Auch die Möglichkeiten, wie die Europäische Union und wir als Gesellschaft in Zukunft mit diesen Herausforderungen umgehen können, wurden untersucht. Aber keine Angst, das Ziel war hauptsächlich Unterhaltung, Sport, die Natur zu genießen, Freundschaft mit jungen Menschen verschiedener Nationalitäten zu schließen und die deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern. Übrigens, wissen Sie, was der Name der Figur WALL-E im Original bedeutet? Es heißt: „Waste Allocation Load Lifter - Earth-Class“. In der tschechischen Übersetzung bedeutet VALL-I: „Vysypávací Automaticky Lifrovací Likvidační – Inteligent“.

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Anfang des Schuljahres 2018/19

29.8.2018 | Denisa Vítková

Der Anfang des neuen Schuljahres steht vor der Tür und wir freuen uns auf Euch am Montag, 3. September 2018 um 9:30 Uhr. In den folgenden Tage der ersten Schulwoche, also von 4. bis 7. September, findet der Unterricht von 8:30 bis 12:00 Uhr (1. – 4. Unterrichtsstunde) statt. Wir wünschen Euch noch schöne letzte Ferientage und einen guten Rutsch in das Schuljahr 2018/ 2019!

Logo des Österreichischen Gymnasiums in Prag

Gartenparty und "Get Together" - Save the Date

1.8.2018 | Denisa Vítková

Die erste Hälfte der Ferien ist vorbei und wir denken schon an das neue Schuljahr und möchten alle SchülerInnen, ihre Eltern und Freunde der Schule zu einer Gartenparty herzlich einladen, die am Mittwoch 5. September 2018 im Garten und im Schulgebäude des OEGP von 17 bis 19 Uhr stattfindet. Es erwartet Sie ein Musik- und Sportprogramm, Grillen und andere kulinarische Köstlichkeiten und vor allem ein nettes Treffen mit Freunden und Kollegen zum Start in das nächste Schuljahr. Unsere neue SchülerInnen und ihre Eltern begrüßen wir herzlich etwas früher, bereits um 16 Uhr, bei unserem "Get Together". Wir wünschen allen noch schöne Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen im September! :-)

Geologie pro začátečníky

Geologie für Anfänger

16.7.2018 | Roland Schwarz

Die zweiten Klassen wanderten am Dienstag, den 26. Juni, durch das Prokoptal (Prokopské údolí) und konnten dabei interessante geologische Formationen bestaunen bzw. nach Fossilien suchen, um das geologische Alter der Gesteine zu bestimmen. Dabei wurde auch ein schönes Exemplar für die Gesteinssammlung der Schule gefunden. Die Wanderung führte über Gesteinsschichten aus dem Paläozoikum, die vor ca. 450 Mio. Jahren Meeresboden waren. Die Schüler und Schülerinnen fanden daher manch interessante Fossilien von Meereslebewesen – Muscheln, Stachelhäuter und Abdrücke von Trilobiten.



© Copyright Österreichisches Gymnasium in Prag 2010–2018  |  Powered by AstraGraphics.eu